SWINGING IRRITATIONS

Unbenannt-1

 

Unbenannt-2

 

Unbenannt-3

 

Unbenannt-4.

 

bild1

 

20180717_175715

Advertisements

Vita

Petra Kathrin Hagedorn

 

Galerie am Deich

Neuländer Elbdeich 212a

21079 Hamburg

Tel.: 040 774794, mobil 0151 2516 492

 

  • Malerei, Illustration,Computercollagen,Digital Art und Mixed Media

 

Graduierte Designerin im Fachbereich Buchillustration (FHH Gestaltung Hamburg)

Studium der Malerei bei div. Künstlern.

Freischaffende Künstlerin und Illustratorin für diverse Buchprojekte, lebt und arbeitet in Hamburg-Harburg

 
 
Diverse Ausstellungen in Deutschland,
u.a.:

·       2015 2016  2017 SCHAURAUM
Produzentengalerie Hamburg Süd
im Rahmen des 12. Harburger Kulturtags

·       2015 SCHAURAUM
Wahlverwandschaften

·       2014 SCHAURAUM
Produzentengalerie Hamburg Süd
im Rahmen des 11. Harburger Kulturtags

·       2014 ALLES WIRD SCHÖN
„Einfach Tierisch“
Gruppenausstellung

·       2013 SCHAURAUM
Produzentengalerie Hamburg Süd
Buchmacher“ im Rahmen des 10. Harburger Kulturtags

·       2013 Hamburger Rathaus
DIPUP Dialogische Diptychen

·       2013 SCHAURAUM
Das fliegende Spagettimonster
Produzentengalerie Hamburg Süd

·       2012 Kunststätte Bossard
[ Jesteburg ] Kunst im Landkreis Harburg |

·       2011 Prinzwerk Galerie
[ Friedrichstadt ]

·       2010 Jesteburger Kunstwoche
„Energie“

·       2009 artplacement zu Gast im Jenischpark

·       2009 Ausstellungsraum KUBUS, Hamburg
ZeichenzArt

·       2008 SCHAURAUM
Produzentengalerie Hamburg Süd
Transmission“ im Rahmen des 5. Harburger Kulturtags

·       2007 SCHAURAUM
Produzentengalerie Hamburg Süd
Schöner Wohnen

·       2006 Jesteburger Kunstwoche:
„Essen und Trinken

·       Juraschek Kunstgalerie:
„Grüne Welle

·       Schauraum Schwarzenbergstraße: „Dialogische Einheit

·       Landesgartenschau Winsen:
„280 m² Kunstzäune“

·       2005 Kunstverein Harburger Bahnhof:
„13:13“ (Katalog) Schauraum Schwarzenbergstraße: „Implosion

·       2004 Hafensafari3 „Kleiner König

·       sowie Helmsmuseum Hamburg:
„Invitation“ (Katalog)

·       Altonaer Museum „Engel“

·       Galerie Morgenland. „Fifty-Fifty“

Bild

Kreidekrähen